english


Let´s Draw

Rubriken: Nintendo DS, Kreativität

Malschule für unterwegs
Malschule für unterwegs
Bild: Rondomedia
Eine tolle Malschule zeigt Kindern das Zeichnen und animiert die Ergebnisse. Leider mit kleinen Macken.
Keine Frage: Es gibt nichts Besseres als Malen und Zeichnen direkt auf Papier. Aber „Let’s Draw“ ist kein schlichtes Malprogramm, sondern eine clevere Malschule, die die jeweils einzelnen Schritte vormalt. Die Kinder müssen nur noch nachmachen. So lernen sie in wenigen Strichen wie sie Tiere, Menschen, Fahrzeuge und andere Dinge gestalten können. Das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die eigenen Fähigkeiten. Natürlich darf auch frei und ohne Anleitung munter drauflos gelegt werden.
Der Clou aber sind die Spiele, die eigentlich allesamt nichts Besonderes sind. Aber als Spielfiguren dienen hier die eigenen Werke, ja selbst ihre Kontrahenten gestalten die Kinder selbst. Das ist eine wirklich tolle Idee.
Leider überzeugt die Sprachausgabe nicht so richtig. Hin und wieder stimmen die genannten geometrischen Formen nicht so ganz, was zu falschem Formenverständnis führen kann.


Fazit:
Tolles Idee und Umsetzung.



in Ordnung
Preisca. 30 Euro
HerstellerRondomedia
PlattformNintendo DS
SpracheDeutsch
Veröffentlicht2011
Alterab 5 Jahren
USKFreigegeben ohne Altersbeschränkung
Text aus:spielen und lernen (09/2011)

LAST UPDATE 18.09.2014