english


Lernerfolg Grundschule Deutsch, Lernerfolg Grundschule Mathematik intensiv

Rubriken: Nintendo DS, Deutsch, Mathematik

Lernen immer und überall
Lernen immer und überall
Bild: Tivola Verlag GmbH
Nachdem Vampir Freddy in „Lernerfolg Grundschule“ vielen Kindern schon am PC  beim Üben geholfen hat, folgt der  Tivola Verlag dem aktuellen Trend Lerntitel auch für den Nintendo DS herauszubringen.
Denn damit kann ständig und überall für die Schule gepaukt werden. „Deutsch“ und „Mathematik intensiv“ decken dabei jeweils die 1.-4 Klasse ab.  Beide Programme sind für das schnelle Üben und Abfragen zwischendurch geeignet. Die Kinder ziehen sich zum Beispiel mit dem Deutsch-Titel zurück, um innerhalb der eigenen Klassenstufe in zehn verschiedenen Schwerpunkten das Lesen und Schreiben zu trainieren.
Es wird gelauscht, gedacht, gezogen und geschrieben. Wer alles richtig macht, heimst das eine oder andere Bonusspiel wie zum Beispiel die „Magische Mauer“ ein. „Mathe intensiv“ wiederum wendet sich an Kinder, deren der Vorgänger für Rechnen nach einer Weile zu leicht war und die es gerne mal ein wenig kniffliger und komplexer haben.
In vier knackigen Themenschwerpunkten dürfen die Mädchen und Jungen mit Zahlen jonglieren, bis die Birne qualmt.  Neben dem Kopfrechnen kommen auch Geometrie, Sachaufgaben und der Zahlenraum von 1000 und mehr zum Zuge. Wer richtig rechnet, erhält kleine Games wie die „Ballschlange“.

Preisjeweils ca. 30 Euro
HerstellerTivola Verlag GmbH
PlattformNintendo DS
SpracheDeutsch
Veröffentlicht2009
Alterab 6 Jahren
USKFreigegeben ohne Altersbeschränkung
Text aus:spielen und lernen (11/2009)

LAST UPDATE 03.04.2014